Klimaworkshop


29.06.2019, 11:00 - 15:00
20355 Hamburg , Düsternstr. 10

Wir möchten auf diese Weise einen Austausch über den Stand und die nächsten Schritte des Hamburger Klimaplans und der grünen Klimaziele ermöglichen. Der Workshop umfasst folgendes Programm:

 

11:00 – 12:00 Uhr

Lösungsoptionen der Klimakrise basierend auf dem Pariser Klimaschutzabkommen

(Kurzer Impulsvortrag von Miriam Block, Sprecherin der BAG Wissenschaft-, Hochschul- und Technologiepolitik, mit anschließender Diskussion)

 

12:00 – 13:00 Uhr

Hamburger Klimaziele

(Input von Jens Kerstan)

 

13:00 – 13:15 Uhr

Getränkepause

13:15 – 13: 45 Uhr

Wie geht es weiter? Klimaprozess in Hamburg und grüne Beteiligungsformate

(ein Ausblick von Eva Augsten, Sprecherin LAG Energie, und Andrea Nunne, Beisitzerin im Landesvorstand)

 

13:45 – 14: 15 Uhr

Jede Tonne ist eine zu viel

(Input der Grünen Jugend)

14:15 – 15:00 Uhr

Global denken, lokal handeln – der grüne Klimaplan

(Diskussion mit Jens Kerstan über Ziele und weitere Maßnahmen)

Was muss in den einzelnen Sektoren (Verkehr, Private Haushalte, Gewerbe, Industrie) getan werden? Was kann Hamburg regeln? Was muss auf Bundesebene getan werden?